BHKW-Prinz.de

Alles über Mini-BHKW

BHKW-Verzeichnis: alle Mini-BHKW Hersteller, alle Mini-BHKW

Deutschlands größtes Verzeichnis von BHKW-Herstellern

BHKW-Hersteller-Verzeichnis: Über 70 Hersteller von Mini-BHKW mit samt ihrer aktuellen Produktpalette.

A
A-TRON
AISIN SEIKI
ATN Hölzel
F
frako power systems
L
Lindenberg Anlagen
lion energy
S
Schmitt-Enertec
Senergie
SenerTec
SES Energiesysteme
Simple Energie
Sokratherm
Spanner Re²
Steinecke
Sunmachine
B
Baxi Innotech
Bosch KWK Systeme
Brötje
Buderus
Button Energy
G
Giese
Green Energy Solutions
greenPower
M
Motoren-AT
MWB
T
TEDOM
Tippkötter
TOTEM Energy
C
Capstone
Ceramic Fuel Cells (CFCL)
Cleanergy
Cogenon
COMUNA-metall
H
HAASE Energietechnik
Hexis
Höfler Blockheizkraftwerke
Hörstrup & Vogt, Rape Energy
Hoval
O
ÖkoFEN
Otag
V
Vaillant
Viessmann (ESS Energie Systeme)
Volkswagen
D
Dreyer & Bosse
I
intelli production
P
Paradigma Deutschland
proenvis
W
Wätas
WhisperGen
Wolf Heiztechnik
E
EAW Energieanlagenbau
EC Power
elcore
Energietechnik Mandel
energiewerkstatt
E-quad Power Systems
ETW Energietechnik
ETZ Energietechnik
K
Kirsch HomeEnergy
Kraftwerk
Kuntschar und Schlüter
KW Energie
R
Reindl Maschinenbau
Remeha
Riesaer Brennstoffzellentechnik
RMB/Energie
Y
Yados
Yanmar


BHKW Anbieter Verzeichnis - Zusammenstellung: BHKW-Prinz

BHKW Anbieter Verzeichnis – Zusammenstellung: BHKW-Prinz

____________________________________________________________________________________________
2G Energietechnik

2G Energietechnik / 2G Home

2G steigt leistungsmäßig dort ein, wo andere Mini-BHKW-Hersteller meist schon lange aussteigen. Die Kompakt-BHKW „G-Box 20“ und „G-Box 50“ stellen für 2G den Eintritt in den „Massenmarkt“ dar. Das Leistungsspektrum von 2G ist enorm. Die kleinsten Anlagen liegen mit 20 kW noch im Mini-BHKW-Bereich, die größten BHKW versorgen mit bis zu 2.400 kW ganze Stadtteile.

  • G-Box 20: 20 kWel / 43 kWth, Erdgas/Flüssiggas/Biomethan
  • G-Box 50: 50 kWel / 97 kWth, Erdgas/Biomethan

____________________________________________________________________________________________
A-TRON_Logo

A-TRON Blockheizkraftwerke

Die A-TRON Blockheizkraftwerke GmbH ist ein recht junger BHKW-Hersteller, sie wurde erst im September 2010 gegründet. Aktuell wird ein einziges Mini-BHKW mit VW-Industriemotor angeboten:

____________________________________________________________________________________________
Aisin Seiki

AISIN Seiki

Aisin Seiki Co. Ltd. ist ein japanisches Automobilzulieferer-Unternehmen, das 1949 gegründet wurde. Die Toyota Gruppe ist mit rund 30 % direkter Anteilseigner. Die Aisin Gruppe erzielte im Jahr 2006 einen globalen Umsatz von 18,05 Milliarden USD. Mitte der 1980er Jahre hat Aisin aufgrund der Energieknappheit in Japan begonnen, Wärmepumpen mittels Otto-Motor (erdgas-motorgetriebene Kompressionswärmepumpen) zu betreiben, um so effizienter Gebäude zu kühlen bzw. zu beheizen.

Über die Entwicklungen zur Gaswärmepumpe ist Aisin zum BHKW-Hersteller geworden. Das Aisin-Mini-BHKW produziert aus Erdgas (N) oder Flüssiggas (P) Strom und Wärme zur Beheizung, aber eben auch zur Bekühlung. Aisin setzt auf Otto-Motoren der Toyota-Gruppe, die mit Erdgas oder mit Flüssiggas betrieben werden können:

Highlights: Als einziges Mini-BHKW am Markt kann das Aisin-Gerät im Außenbereich aufgestellt werden. Die Wartungsintervalle des Toyota-Antriebsmotors liegen bei extrem hohen 10.000 Betriebsstunden. Ein Wechsel des Motoröls ist sogar erst nach 30.000 h nötig.
____________________________________________________________________________________________
ATN-Hölzel BHKW

ATN Hölzel

Unter dem Namen „Clever-BHKW“ bietet das Unternehmen eine Serie an Heizöl-betriebenen BHKW an, die von 2,2 kW elektrisch bis hin zu 70 kW elektrisch leisten.

____________________________________________________________________________________________
Baxi Innotech

Baxi Innotech

Das Gamma 1.0-System ist die zweite Generation eines Brennstoffzellen-Heizgeräts (BZH) aus dem Hause Baxi Innotech.

  • Gamma 1.0: 1,0 kWel / 1,7 kWth, Erdgas/Bioerdgas

____________________________________________________________________________________________
bosch KWK Systeme

Bosch KWK Systeme

Bosch vertreibt unter eigenem Namen die BHKWs der Bosch-Tochter Buderus:

Erdgas-BHKW:

  • CHP CE 20 N: 19,0 kWel / 38 kWth; Erdgas (=Loganova EN20)
  • CHP CE 50 N: 50,o kWel / 80,0 kWth; Erdgas (=Loganova EN50)
  • CHP CE 70 N: 70,o kWel / 109,0 kWth; Erdgas (=Loganova EN70)

Klärgas-BHKW:

  • CHP CE 50 S: 50,o kWel / 84,0 kWth; Klärgas
  • CHP CE 64 S: 64,o kWel / 83,0 kWth; Klärgas
  • CHP CE 75 S: 75,o kWel / 104,0 kWth; Klärgas

Biogas-BHKW:

  • CHP CE 75 B: 75,o kWel / 104,0 kWth; Biogas
  • CHP CE 100 B: 100,o kWel / 122,0 kWth; Biogas

____________________________________________________________________________________________
Broetje

Brötje

Mit dem EcoGen Mikro-BHKW möchte Brötje in den Massenmarkt der Ein- und Zweifamilienhäuser vorstossen. Dazu setzt man auf die Technologie des Stirling-Motors und bedient sich des Know-Hows der BDR Thermea Gruppe.

____________________________________________________________________________________________
Buderus

Buderus

Aus der Buderus Produktpalette fallen zwei Mini-BHKW in die Klasse bis 50 kWel:

Zusätzlich zu den jederzeit verfügbaren Buderus Mini-BHKW befindet sich ein Brennstoffzellen Nano-BHKW im Feldtest:

____________________________________________________________________________________________
Button Energy Logo

Button Energy

Das deutsche Unternehmen Otag und die österreichische Button Energy entwickelten ab 2000 gemeinsam den sog. Linator sowie das „Powerblock“ genannte Mini-BHKW. Während das deutsche Unternehmen Otag bis 2011 die gasbetriebene Variante des Mini-BHKW unter dem Namen „lion-Powerblock“ vertrieb, konzentrierte sich Button Energy in Österreich auf die Holzpellets-Variante mit dem Namen „bison-Powerblock“.

Artikel: Button Energy (erneut) pleite! Insolvenzverfahren eröffnet

____________________________________________________________________________________________
Capstone Turbine Corporation

Capstone

Die Capstone Turbine Corporation ist ein Hersteller von Mikroturbinen und Blockheizkraftwerken. In Deutschland vertreibt die E-quad Power Systems GmbH die Capstone Mikrogasturbinen.

____________________________________________________________________________________________
Ceramic Fuel Cells

Ceramic Fuel Cells (CFCL)

Ceramic Fuel Cells Limited (CFCL) bezeichnet sich selbst als eines der weltweit führenden Unternehmen bei der Entwicklung von Technologien für Festoxid-Brennstoffzellen (SOFC). Das BlueGen Brennstoffzellen-BHKW stammt aus deutscher Produktion:

____________________________________________________________________________________________
Cleanergy

Cleanergy

Das schwedische Unternehmen Cleanergy AB wurde 2008 gegründet und ist damit ein vergleichsweise junger Player auf dem BHKW-Markt. Gegenüber allen übrigen BHKW auf Stirling-Basis handelt es sich beim Cleanergy Stirling nicht um ein Mikro-KWK. Mit einer elektrischen Leistung von bis zu 9 kW ist es neunmal leistungsfähiger als die übrigen Nano-BHKW, die allesamt auf dem MicroGen-Stirling aufsetzen. In Deutschland ist dem BHKW-Hersteller Cleanergy allerdings der Distributor sanevo (Insolvenz) abhanden gekommen.

____________________________________________________________________________________________
Cogenon

Cogenon

Die Cogenon GmbH ist seit Mai 2012 eine 100-prozentige Tochter der Vaillant Group. Gerade erst mit und vom BHKW-Hersteller PowerTerm übernommen, wird das Cogenon 20 PT nun auch als Vaillant ecoPOWER 20.0 vertrieben.

____________________________________________________________________________________________
Comuna Metall

COMUNA-metall

BHKW-Contracting: COMUNA-metall hat sich auf die Planung, Errichtung und den Betrieb kompletter Heizzentralen im Contracting-Modell spezialisiert. Standard-BHKW ist das „Typ 2726-02 Erdgas“ mit 50 kWel.

  • Typ 2726: 52 kWel / 90 kWth; Erdgas/Flüssiggas/Biogas/Klärgas
  • Typ 2726-02: 50 kWel / 92 kWth; Erdgas/Flüssiggas/Biogas/Klärgas (auf KWK-Gesetz zugeschnitten)
  • Typ 5450: 112 kWel / 196 kWth; Erdgas/Flüssiggas/Biogas/Klärgas

____________________________________________________________________________________________
Dreyer-Bosse-BHKW

Dreyer & Bosse

Die Dreyer & Bosse Kraftwerke GmbH, Gorleben wurde 2011 vom Heizungsspezialisten Wolf übernommen. Aktuell werden die zwei BHKW-Baureihen Pico und Grandis angeboten. In der Variante „Terra“ laufen die BHKW mit Erdgas, bekannt ist Dreyer & Bosse jedoch für seine Biogas-BHKW, die hausintern „Vita“ genannt werden:

  • Vita-Pico 75: 75 kWel / 91 kWth; Biogas
  • Vita-Pico 104: 104 kWel / 108 kWth; Biogas
  • Vita-Pico 125: 125 kWel / 153 kWth; Biogas
  • Vita-Pico 150: 150 kWel / 171 kWth; Biogas
  • Vita-Pico 190: 190 kWel / 202 kWth; Biogas
  • Vita-Pico 210: 210 kWel / 216 kWth; Biogas
  • Vita-Grandis 255: 255 kWel / 290 kWth; Biogas
  • Vita-Grandis 366: 366 kWel / 408 kWth; Biogas
  • Vita-Grandis 400: 400 kWel / 388 kWth; Biogas
  • Vita-Grandis 500: 500 kWel / 510 kWth; Biogas
  • Vita-Grandis 600: 600 kWel / 590 kWth; Biogas
  • Vita-Grandis 800: 800 kWel / 775 kWth; Biogas
  • Vita-Grandis 1200: 1200 kWel / 1207 kWth; Biogas
  • Vita-Grandis 1560: 1560 kWel / 1570 kWth; Biogas
  • Vita-Grandis 2000: 2000 kWel / 1940 kWth; Biogas

____________________________________________________________________________________________
EAW Anlagenbau

EAW Energieanlagenbau

Die EAW Energieanlagenbau Westenfeld GmbH ist eine Tochter der WEGRA Anlagenbau GmbH aus dem Süden Thüringens. Hier entwickelt und baut man Blockheizkraftwerke im kleinen Leistungsbereich für die Brennstoffe Heizöl, Erdgas, Flüssiggas oder Biogas.

____________________________________________________________________________________________
EC Power

EC Power

Die BAFA-Förderung, nahezu sensationell lange Wartungsintervalle von bis zu 10.000 Betriebsstunden (XRGI 6 und XRGI 9), die leisesten BHKWs in ihrer Klasse und ein im Vergleich zum direkten Wettbewerb attraktiver Preis sind hervorragende Verkaufargumente für den dänischen BHKW-Hersteller EC-Power. Inzwischen dürften die Dänen in Deutschland die Nummer 3 in der Verkaufsstatistik hinter SenerTec und Vaillant sein.

  • XRGI 6: 6,0 kWel / 13,5 kWth, Erdgas
  • XRGI 9: 9,0 kWel / 20,0 kWth, Erdgas
  • XRGI 15: 15,0 kWel / 30 kWth, Erdgas
  • XRGI 20: 20,0 kWel / 40 kWth, Erdgas

____________________________________________________________________________________________
elcore

Elcore

Im Bereich der stromproduzierenden Brennstoffzellen-Heizgeräte setzt alleine Elcore auf die Hochtemperatur-Polymerelektrolyt-Brennstoffzelle (HT-PEM-BZ). Sie läuft bei einer mittleren Arbeitstemperatur von 160 °C.

____________________________________________________________________________________________
M+P Energietechnik Mandel

Energietechnik Mandel

Das größte Angebot von Energietechnik Mandel liegt im Bereich Erdgas-BHKW. Hier kann der Kunde aus 19 verschiedenen Motoren auswählen. Aber auch im Bereich Biogas bietet Mandel 17 verschiedene Antriebe von 18-500 kW Leistung an. Bemerkenswert sind in diesem Bereich die besonders hohen Stromkennzahlen, das Verhältnis zwischen Elektrizität und Wärme also, bei Werten bis hin zu 0,86. Im Pflanzenöl-Bereich werden aktuell drei Geräte, jeweils mit Scania-Motoren angeboten. Hier liegt die Stromkennzahl sogar durchweg jenseits der 0,95.

Erdgas-BHKW

  • Kubota DF 972 ES: 7 kWel / 18 kWth; Erdgas
  • FORD ZSG 416 VCT: 12 kWel / 28 kWth; Erdgas
  • TOYOTA TICO 4Y: 18 kWel / 36 kWth; Erdgas
  • MAN E0834E302: 50 kWel / 82 kWth; Erdgas

Flüssiggas-BHKW

  • TOYOTA TICO 4Y: 18 kWel / 34 kWth; Flüssiggas

Biogas-BHKW

  • TOYOTA TICO 4Y: 34 kWel / 57 kWth; Biogas
  • MAN E0834E312: 31 kWel / 86 kWth; Biogas
  • MAN E0836E312: 50 kWel / 86 kWth; Biogas

____________________________________________________________________________________________
Energiewerkstatt

energiewerkstatt

Der Hannoveraner BHKW-Hersteller „energiewerkstatt“ bietet aktuell fünf Mini-BHKW an, wovon die drei kleineren BAFA-gefördert sind. Die „Gesellschaft für rationelle Energie mbH & Co. KG“ legt großen Wert darauf, möglichst viele technische Elemente über die gesamte Baureihe hinweg gleich zu halten. So wird ein einziges Gehäuse verwendet, die Steuerung ist im Prinzip die gleiche und selbst der Motor (VW-Industriemotor) ist bei allen Mini-BHKW bis 21 kWel der selbe.

  • ASV 14/32: 14 kWel / 32 kWth, Erdgas/Flüssiggas/Biogas/Klärgas
  • ASV 15/34: 15 kWel / 34 kWth, Erdgas/Flüssiggas/Biogas/Klärgas
  • ASV 20/43: 20 kWel / 43 kWth, Erdgas/Flüssiggas/Biogas/Klärgas
  • ASV 21/46: 21 kWel / 46 kWth, Erdgas/Flüssiggas/Biogas/Klärgas
  • ASV 40: 40 kWel / 100 kWth, Erdgas/Flüssiggas/Biogas/Klärgas

____________________________________________________________________________________________
equad

E-quad Power Systems

E-quad Power Systems GmbH ist der deutschlandweite Distributor und autorisierte Service Provider der Capstone Mikrogasturbinen. derzeit betreut E-quad über 130 Mikrogasturbinen-Anlagen. In der Mini-BHKW Klasse bis 50 kWel werden aktuell drei Blockheizkraftwerke angeboten:

____________________________________________________________________________________________
ETW Energietechnik

ETW Energietechnik

ETW hat zwar keine Mini-BHKW im Lieferprogramm, aber bei den „ausgewachsenen BHKW-Modulen“ ist das inhabergeführte Unternehmen eine feste Größe unter den BHKW-Herstellern.

  • ETW 110 EG: 104 kWel / 139 kWth, Erdgas
  • ETW 140 EG MAN: 143 kWel / 208 kWth, Erdgas
  • ETW 200 EG: 200 kWel / 295 kWth, Erdgas
  • ETW 240 EG MAN: 140 kWel / 366 kWth, Erdgas
  • ETW 250 EG: 249 kWel / 346 kWth, Erdgas
  • ETW 370 EG: 366 kWel / 492 kWth, Erdgas
  • ETW 400 EG MAN: 404 kWel / 463 kWth, Erdgas
  • ETW 400 EG MWM: 400 kWel / 428 kWth, Erdgas
  • ETW 600 EG: 600 kWel / 654 kWth, Erdgas
  • ETW 800 EG: 800 kWel / 856 kWth, Erdgas
  • ETW 1200 EG: 1200 kWel / 1195 kWth, Erdgas
  • ETW 1560 EG: 1560 kWel / 1584 kWth, Erdgas
  • ETW 2000 EG: 2000 kWel / 1978 kWth, Erdgas
  • ETW 190 BG: 191 kWel / 225 kWth, Biogas/Deponiegas/Klärgas/Sondergase
  • ETW 210 BG MAN: 211 kWel / 232 kWth, Biogas/Deponiegas/Klärgas/Sondergase
  • ETW 250 BG: 254 kWel / 300 kWth, Biogas/Deponiegas/Klärgas/Sondergase
  • ETW 370 BG: 366 kWel / 435 kWth, Biogas/Deponiegas/Klärgas/Sondergase
  • ETW 400 BG: 400 kWel / 395 kWth, Biogas/Deponiegas/Klärgas/Sondergase
  • ETW 600 BG: 600 kWel / 596 kWth, Biogas/Deponiegas/Klärgas/Sondergase
  • ETW 800 BG: 800 kWel / 792 kWth, Biogas/Deponiegas/Klärgas/Sondergase
  • ETW 1200 BG: 1200 kWel / 1255 kWth, Biogas/Deponiegas/Klärgas/Sondergase
  • ETW 1500 BG: 1560 kWel / 1653 kWth, Biogas/Deponiegas/Klärgas/Sondergase
  • ETW 2000 BG: 2000 kWel / 2044 kWth, Biogas/Deponiegas/Klärgas/Sondergase

____________________________________________________________________________________________
ETZ Energietechnik

ETZ Energietechnik

Die ETZ GmbH & Co.KG (Energie Technik der Zukunft) setzt bei ihren Muscetier-BHKW auf bewährte Industriemotoren von GM und Kobota.

____________________________________________________________________________________________

frako power systems

frako power systems

Um Synergien zwischen ihren diversen bereits im Bereich von BHKW-Komponenten tätigen Tochtergesellschaften zu nutzen, gründete die Industrieholding „AdCapital AG“ im Jahr 2013 die „frako power systems GmbH & Co. KG“. Diese 100 %ige Tochtergesellschaft ist im Markt für Kraft-Wärme-Kopplung und Kraft-Wärme-Kälte-Kopplung tätig. frako power systems vertreibt aktuell nur ein BHKW-Modell:

  • fp20: 19,0 kWel / 36,0 kWth, Erdgas

____________________________________________________________________________________________
Giese Energie- und Regeltechnik

Giese

Aktuell bietet der BHKW-Hersteller Giese GmbH acht Energator Gas-BHKW und sechs Heizöl-BHKW an. Die Heizöl Energator Mini-BHKW können auch mit Diesel oder mit RME betrieben werden. Der GIESE Energator HB7.5/15 ist das einzige Heizöl-BHKW, das derzeit einer BAFA-Förderung erhält!

  • HB4-8: 4,0 kWel / 8,0 kWth, Heizöl/Rapsöl (RME)
  • HB6-12: 5,0 kWel / 10,0 kWth, Heizöl/Rapsöl (RME)
  • HB7.5-15: 7,5 kWel / 15,0 kWth, Heizöl/Rapsöl (RME)
  • HB15-30: 15,0 kWel / 30,0 kWth, Heizöl/Rapsöl (RME)
  • HB25-45: 25,0 kWel / 45,0 kWth, Heizöl/Rapsöl (RME)
  • HB45-70: 45,0 kWel / 70,0 kWth, Heizöl/Rapsöl (RME)
  • GB4-8: 4,0 kWel / 8,7 kWth, Erdgas/Flüssiggas
  • GB6-12: 5,5 kWel / 12,0 kWth, Erdgas/Flüssiggas
  • GB7.5-15: 7,5 kWel / 15,0 kWth, Erdgas/Flüssiggas
  • GB12-25: 12,0 kWel / 25,0 kWth, Erdgas/Flüssiggas
  • GB18-38: 18,0 kWel / 38,0 kWth, Erdgas/Flüssiggas
  • GB20-45: 20,0 kWel / 45,0 kWth, Erdgas/Flüssiggas
  • GB30-60: 30,0 kWel / 60,0 kWth, Erdgas/Flüssiggas
  • GB49-90: 49,0 kWel / 90,0 kWth, Erdgas/Flüssiggas

____________________________________________________________________________________________
Green Energy Solutions

Green Energy Solutions

Die beiden Mini-BHKW green one und green two von Green energy solutions sind ein Teil des Produktportfolios des „Systemanbieters für Erneuerbare Energien“, der auch Photovoltaik- und Windkraftanlagen anbietet:

  • green one: 6,6 kWel / 14,1 kWth, Heizöl/Diesel
  • green two: 6,5 kWel / 16,0 kWth, Erdgas/Flüssiggas/Biogas

____________________________________________________________________________________________

greenPower / Alfred Kuhse GmbH

Die „greenPower Gesellschaft für effiziente Energieerzeugung mbH“ ist eine Ausgliederung des Stammhauses der Alfred Kuhse GmbH aus dem niedersächsischen Winsen/Luhe. Wie es scheint, werden die greenPower Aggregate, die seinerzeit eine elektrische Leistung von 30kW bis 400 kW hatten, allerdings nicht mehr vertrieben.

____________________________________________________________________________________________
Haase Energietechnik

HAASE Energietechnik

Der BHKW-Hersteller Haase hat sich auf BHKW in Container-Bauweise spezialisiert. Allerdings geht es bei Haase Energietechnik erst ab 104 kW elektrischer Leistung los!

  • HET-GES 104: 104 kWel /138 kWth, Erdgas
  • HET-GES 201: 201 kWel /263 kWth, Erdgas
  • HET-GES 255: 255 kWel /321 kWth, Erdgas
  • HET-GES 400: 400 kWel /428 kWth, Erdgas
  • HET-GES 600: 600 kWel /654 kWth, Erdgas
  • HET-GES 800: 800 kWel /856 kWth, Erdgas
  • HET-GES 1200: 1200 kWel /1197 kWth, Erdgas
  • HET-GES 1560: 1560 kWel /1568 kWth, Erdgas
  • HET-GES 2000: 2000 kWel /1990 kWth, Erdgas
  • HET-GBC 170: 170 kWel / 210 kWth, Biogas
  • HET-GBC 190: 190 kWel /225 kWth, Biogas
  • HET-GBC 255: 255 kWel /299 kWth, Biogas
  • HET-GBC 366: 366 kWel /435 kWth, Biogas
  • HET-GBC 400: 400 kWel /376 kWth, Biogas
  • HET-GBC 600: 600 kWel /575 kWth, Biogas
  • HET-GBC 800: 800 kWel /768 kWth, Biogas
  • HET-GBC 1200: 1200 kWel /1186 kWth, Biogas
  • HET-GBC 1560: 1560 kWel /1575 kWth, Biogas
  • HET-GBC 2000: 2000 kWel /1970 kWth, Biogas

____________________________________________________________________________________________
Druck

Hexis

____________________________________________________________________________________________
Höfler Blockheizkraftwerke

Höfler Blockheizkraftwerke

Höfler Blockheizkraftwerke wurde 1982 von Lothar Höfler gegründet und ist damit ein Betrieb der ersten Stunde im Bereich Blockheizkraftwerke. Aktuell bietet Höfler Blockheizkraftwerke die beiden BHKW-Baureihen Micro (7-30 kW elektrische Leistung) und Cento (50-277 kW elektrische Leistung) an. Alle Höfler-BHKW stammen vom tschechischen Traditionsunternehmen TEDOM:

____________________________________________________________________________________________
Hoval-BHKW

Hoval

Das Liechtensteiner Unternehmen „Hoval AG“ strebt mit seiner Beteiligung am BHKW-Hersteller Yados eine führende Position im wachsenden ökologischen Energiemarkt Europas an. Hoval vertreibt die gesamte Produktpalette der im sächsischen Hoyerswerda produzierten Yados-Blockheizkraftwerke weltweit unter dem Markennamen „PowerBloc“.
____________________________________________________________________________________________
Rape Energy

Hörstrup & Vogt, Rape Energy

In der Erdgas- bzw. Flüssiggas-Variante wird das BHKW DAE/DAF 7500 aktuell von der BAFA bezuschusst:

  • DAE 7500: 7,5 kWel / 19,1 kWth, Erdgas
  • DAF 7500: 7,5 kWel / 19,1 kWth, Flüssiggas
  • DAR 7500: 7,36 kWel / 14,68 kWth, Rapsöl
  • DAH 7500: 7,36 kWel / 14,68 kWth, Heizöl

____________________________________________________________________________________________
Intelli Production

intelli production

____________________________________________________________________________________________
Kirsch HomeEnergy

Kirsch HomeEnergy

____________________________________________________________________________________________
Kraftwerk BHKW

Kraftwerk

Die Mephisto-BHKW von Kraftwerkmachen wirschaftlich ab einem Jah­res­wär­me­be­darf von ca. 150.000 kWh Sinn. Das bedeu­tet im Alt­bau ab einer heiz­ba­ren Nutz­lä­che von min­des­tens 1.500 m² und etwa 3.000 m² bei Neubaustandard. Aktuell sind die beiden Kraftwerk Mini-BHKW Mephisto G16+ und G20+ in der Liste der förderfähigen KWK-Anlagen enthalten.

____________________________________________________________________________________________
Kuntschar + Schlüter

Kuntschar und Schlüter

Seit 1980 entwickelt das Unternehmen BHKWs mit einer Leistungskapazität bis zu 400 kWel. Das Unternehmen Kuntschar u. Schlüter ist spezialisiert auf Erdgas- und insbesondere auf Klärgas-BHKW. In der Referenzliste des BHKW-Herstellers finden sich alleine 70 Kläranlagen. Weltweit wurden „mehrere hundert Projekte“ realisiert.

  • GTK 7: 7,0 kWel / 18,0 kWth; Erdgas/Flüssiggas
  • GTK 18: 18,3 kWel / 34,0 kWth; Erdgas/Flüssiggas
  • GTK 35: 35,0 kWel / 60,0 kWth; Erdgas/Flüssiggas/Klärgas

____________________________________________________________________________________________
KW Energie

KW Energie GmbH & Co. KG

Das Unternehmen wurde 1995 als KW Energietechnik von Konrad Weigel gegründet. Mit über 550 installierten Pflanzenöl-BHKWs zählt das Unternehmen zu den führenden BHKW-Herstellern in diesem Marktsegment. Ende 2010 konnte man bei KW Energie Technik die Auslieferung des 1.000sten BHKW feiern. Aktuell werden etwa 250 Mini-BHKW im Jahr hergestellt. KW Energie ist Marktführer bei Insel-BHKWs auf Pflanzenölbasis im alpinen Bereich.

Die Palette der produzierten Mini-BHKW scheint bei KW Energie schier unüberschaubar. De facto ist die Modellvielfalt nicht ganz so groß, da sich hinter den unterschiedlichen Bezeichnungen oft das gleiche Kern-BHKW verbirgt, nur eben mit einer anwendungsspezifischen Ausstattung. Zum einen unterscheidet KW Energie nach dem Betriebsstoff Pflanzenöl, Diesel/Heizöl und Gas (in der Typenbezeichnung: P, D, G); zum anderen nach der Betriebsart Netzparallelbetrieb (AP), Netzparallelbetrieb mit Notstromfunktion (SPN) und Inselbetrieb (SI).

Gas-BHKW

  • KWE 12G-4 AP/SPN/SI: 12,0 kWel / 28,0 kWth; Erdgas/Flüssiggas
  • KWE 48G-4 SPN: 48,0 kWel / 77,0 kWth; Erdgas/Flüssiggas

Heizöl-BHKW

  • KWE 10D-3 AP/SPN/SI: 10,0 kWel / 20,0 kWth; Diesel/Heizöl
  • KWE 20D-4 AP/SPN/SI: 20,0 kWel / 35,0 kWth; Diesel/Heizöl
  • KWE 25D-4 AP/SPN/SI: 25,0 kWel / 44,0 kWth; Diesel/Heizöl

Pflanzenöl-BHKW

  • KWE 8P-3 AP/SPN/SI: 8,0 kWel / 18,0 kWth; Rapsöl nach DIN 51605
  • KWE 20P-4 AP/SPN/SI: 20,0 kWel / 35,0 kWth; Rapsöl nach DIN 51605
  • KWE 25P-4 AP/SPN/SI: 25,0 kWel / 44,0 kWth; Rapsöl nach DIN 51605

____________________________________________________________________________________________
Lindenberg Anlagen

Lindenberg Anlagen

Lindenberg BHKWs decken ein Leistungsspektrum von 50 bis 4.300 KWel ab.

  • CHP050: 51 kWel / 79 kWth; Erdgas
  • CHP200: 201 kWel / 163 kWth; Erdgas/Biogas
  • CHP400: 404 kWel / 514 kWth; Erdgas/Biogas
  • CHP1200: 1.200 kWel / 1.195 kWth; Erdgas/Biogas
  • CHP2000: 2.000 kWel / 1.983 kWth; Erdgas/Biogas
  • CHP4000: 4.300 kWel / 3.778 kWth; Erdgas/Biogas

____________________________________________________________________________________________
lion-powerblock-otag

lion energy

Das Minikraftwerk „lion-Powerblock“ der lion energy GmbH & Co. KG aus dem sauerländischen Olsberg ist auf den Bedarf von Ein- bis Dreifamilienhäusern abgestimmt. Im lion arbeitet ein prozessdampfbetriebener Doppelfreikolben.

  • lion-Powerblock: 2,0 kWel / 16,0 kWth; Erdgas/Flüssiggas

____________________________________________________________________________________________
Motoren AT BHKW

Motoren-AT

M-AT 5.1 OPTI

____________________________________________________________________________________________
MWB AG BHKW

MWB

____________________________________________________________________________________________
ÖkoFEN Logo

ÖkoFEN

Der ÖkoFEN Pellematic Smart_e stellt eine Weiterentwicklung des Pellematic Smart, einem Schichtspeicher mit Pelletsbrennwertmodul und Heizungshydraulik, dar. Dabei wird der Pelletsbrenner mit einem Stirlingmotor von Microgen und einem 600-Liter-Schichtspeicher in einem einzigen Gerät integriert.

____________________________________________________________________________________________

OTAG

Der lion Powerblock der Firma OTAG war das einzige Mini-BHKW, das auf der technischen Basis einer Dampfkraftmaschine betrieben wurde. Am 8. Dezember 2011 wurde das vorläufige Insolvenzverfahren über das Vermögen der OTAG Vertriebs GmbH & Co. KG vom Amtsgericht Arnsberg unter dem Aktenzeichen 21 IN 337/11 eröffnet.

Artikel: OTAG pleite! Insolvenzverfahren eröffnet
____________________________________________________________________________________________

Paradigma Deutschland

____________________________________________________________________________________________
proenvis BHKW

proenvis GmbH & Co. KG

Das Unternehmen proenvis wurde Anfang 2010 von den beiden Geschäftsführern Mirko Kögel und Dipl.-Ing. Eberhard Schwedes gegründet. Die beiden sind allerdings keine Neulinge in der BHKW-Branche. So war z.B. Mirko Kögel bis Mitte 2009 noch Geschäftsführer beim BHKW-Anbieter green energy solu­tions. Das primus Mini-BHKW besitt eine Leistungsmodulation und ist kein Platzverschwender. Die Maße sind nur unwesentlich größer, als die einer Waschmaschine. Die Steuereinheit des primus 1.4 ist zudem abnehmbar und dadurch frei positionierbar. Das Nano-BHKW prio ist der jüngste Sproß der Proenvis BHKW-Familie:

____________________________________________________________________________________________
Reindl Maschinenbau

Reindl Maschinenbau

____________________________________________________________________________________________
remeha BHKW

Remeha

____________________________________________________________________________________________
Riesaer Brennstoffzellentechnik

Riesaer Brennstoffzellentechnik

____________________________________________________________________________________________
RMB Energie

RMB/Energie

Die RMB/Energie GmbH wurde 2008 gegründet. Am Stammsitz im niedersächsischen Saterland befasst sich das Unternehmen ausschließlich mit der Entwicklung und Herstellung von Blockheizkraftwerken. Seit Ende 2011 sind die gasbetriebenen Mini-BHKW der Serie “neoTower” mit einer elektrischen Leistung von 5.0 bis 20.0 kW verfügbar.

  • neoTower 5.0: 5,0 kWel / 12,5 kWth; Erdgas/Flüssiggas
  • neoTower 7.2: 7,2 kWel / 18,0 kWth; Erdgas/Flüssiggas
  • neoTower 11.0: 11,0 kWel / 24,0 kWth; Erdgas/Flüssiggas
  • neoTower 16.0: 16,0 kWel / 30,o kWth; Erdgas/Flüssiggas
  • neoTower 20.0: 20,0 kWel / 40,0 kWth; Erdgas/Flüssiggas

____________________________________________________________________________________________

Schmitt-Enertec

____________________________________________________________________________________________
senergie-logo

Senergie

Senergie hat sich besonders auf Klärgas- und Biogas-BHKW für Kläranlagen und Landwirtschaft spezialisiert. Im Biogas-Bereich ist man in der, für landwirtschaftliche Biogas-Anlagen, vergleichsweise kleinen Leistungsklasse von 30-75 kWel sehr aktiv. Aber auch ein 500 kW-BHKW mit einem gewaltigen Liebherr 12-Zylinder-Gasmotor befindet sich im Senergie-Leistungsspektrum. Das Produktprogramm umfasst grundsätzlich Blockheizkraftwerke (BHKW) von 30 bis 500 kWel für die Verwendung von Erd-und Flüssiggas, Klärgas, Biogas und Sondergasen.

____________________________________________________________________________________________
senertec_g

SenerTec

Bereits 30.000 Mal hat sich das Dachs-BHKW verkauft. Mit monatlich 200-300 installierten Mini-BHKW verkauft SenerTec pro Monat mehr Geräte, als viele namhafte Wettbewerber seit dem Bestehen ihrer Unternehmen vorweisen können. SenerTec ist ein Teil der BDR Thermea Group. Zur ISH 2013 in Frankfurt präsentierte SenerTec den Dachs Pro 20. Das Mini-BHKW mit 20 kWel kombiniert das bereits von der VW-LichtBlick-Kooperation her bekannte BHKW-Modul EcoBlue 2.0 von VW mit der SenerTec-eigenen Regel- und Systemtechnik.

____________________________________________________________________________________________

SES Energiesysteme

____________________________________________________________________________________________
simple-energie

Simple-Energie

  • 7,5/15G: 7,5 kWel / 15,0 kWth; Erdgas/Flüssiggas
  • SE-12/28: 12,0 kWel / 28,0 kWth; Erdgas/Flüssiggas

____________________________________________________________________________________________
Sokratherm

Sokratherm

____________________________________________________________________________________________
Spanner Hackschnitzel BHKW

Spanner Re²

Das Steckenpferd des innovativen Unternehmens ist die Holz-Kraft-Anlage, ein Eigenprodukt der Spanner RE² GmbH. Die aktuell rund 200 installierten Holz-Kraft-Anlagen haben in 2012 eine kumulierte Betriebszeit von einer Million Betriebsstunden überschritten.

Artikel: Spanner RE² verkauft 20 Hackschnitzel-BHKW nach Lettland

____________________________________________________________________________________________
Steinecke BHKW

Steinecke

Das Unternehmen „steinecke WÄRME-KRAFT-KOPPLUNG“ fertigt seit 1991 Mini-BHKW, errichtet Heizzentralen mit Blockheizkraftwerken und übernimmt auch die Vollwartung der BHKW

  • elcon 8: 8,4 kWel / 23,3 kWth; Erdgas
  • elcon 15: 13,3 kWel / 31,4 kEth; Erdgas

____________________________________________________________________________________________
sunmachine logo

Sunmachine

Die Sunmachine heizt mit Pellets und erzeugt gleichzeitig Strom. 2 Kilogramm Pellets ersetzen 1 Liter Heizöl. Geniales Konzept, unausgereifte Technik – Insolvenz!

Artikel: Ofen aus: SUNMACHINE GmbH insolvent
____________________________________________________________________________________________
tedom_BHKW

TEDOM

TEDOM ist ein erfahrener tschechischer BHKW-Hersteller, der auf über 3.000 installierte Blockheizkraftwerke zurück blicken kann. Die TEDOM-Blockheizkraftwerke zeichnen sich durch ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis und geringe Wartungskosten aus. In Deutschland ist Höfler Blockheizkraftwerke der wichtigste offizielle TEDOM-Händler, der alle TEDOM-BHKW im Angebot hat.
____________________________________________________________________________________________
Tippkoetter

Tippkötter

Die mit Erdgas betriebene Baureihe Öko-Vario G verfügt über eine stufenlose Leistungsregelung.

  • Ti 50-MAN-EG: 50 kWel / 80 kWth; Erdgas
  • Ti 140-MAN-EG: 140 kWel / 205 kWth; Erdgas
  • Ti 198-MAN-EG: 198 kWel / 287 kWth; Erdgas
  • Ti 237-MAN-EG: 237 kWel / 370 kWth; Erdgas
  • Ti 400-MAN-EG: 400 kWel /535 kWth; Erdgas
  • Öko Vario 28 M: 28 kWel / 39 kWth; Heizöl
  • Öko Vario 40 M: 39 kWel /55 kWth; Heizöl
  • Öko Vario 50 M: 50 kWel / 70 kWth; Heizöl
  • Öko Vario 85 M: 85 kWel / 102 kWth; Heizöl
  • Öko Vario 105 M: 105 kWel / 126 kWth; Heizöl
  • Öko Vario 140 M: 140 kWel / 168 kWth; Heizöl
  • Öko Vario 185 M: 185 kWel / 222 kWth; Heizöl
  • Öko Vario 220 M: 220 kWel / 264 kWth; Heizöl
  • Öko Vario 310 M: 310 kWel / 372 kWth; Heizöl
  • Öko Vario 370 M: 370 kWel / 444 kWth; Heizöl
  • Öko Vario 400 M: 400 kWel / 480 kWth; Heizöl
  • Öko Vario 420 M: 420 kWel / 504 kWth; Heizöl
  • Öko Vario 550 M: 550 kWel / 655 kWth; Heizöl
  • Öko Vario 700 M: 700 kWel / 840 kWth; Heizöl
  • Öko Vario 790 M: 790kWel / 950 kWth; Heizöl
  • Öko Vario 1240 M: 1240 kWel / 1495 kWth; Heizöl
  • Öko Vario 1550 M: 1550 kWel / 1850 kWth; Heizöl
  • Öko Vario 2050 M: 2050 kWel / 2470 kWth; Heizöl

____________________________________________________________________________________________
TOTEM Energy

TOTEM Energy

Der im deutschen leicht merkwürdig klingende Name „TOTEM“ leitet sich von TOTal Energy Module ab. Derzeit bietet das italienische Unternehmen TOTEM Energy zwei unterschiedlichen Mini-BHKWs an:

  • TOTEM 10: 10,0 kWel / 22,6 kWth; Erdgas/Biogas
  • TOTEM 20: 20,0 kWel / 42,0 kWth; Erdgas/Biogas

____________________________________________________________________________________________
vaillant_bhkw

Vaillant

Im Bereich Blockheizkraftwerke blickt Vaillant auf eine 14 jährige Erfahrung zurück und landete bereits diverse Coups. Hinter dem europäischen Marktführer SenerTec dürfte Vaillant die Nr. 2 bei den meistverkauftesten Mini-BHKW sein.

____________________________________________________________________________________________
Viessmann BHKW

Viessmann (ESS Energie Systeme)

Der Blockheizkraftwerke-Spezialist „ESS Energie Systeme & Service GmbH“ gehört seit August 2008 zur Viessmann Gruppe. Dadurch erweiterte Viessmann seine Produktpalette um gasbetriebene Systeme zur Kraft-Wärme-Kopplung (KWK).

____________________________________________________________________________________________
VW EcoBlue BHKW

Volkswagen

Volkswagen und das Energieunternehmen LichtBlick hatten im September 2009 eine medienwirksame “Energie-Partnerschaft” vereinbart. VW steuert das Blockheizkraftwerk “EcoBlue 2.0″ bei, das im Motorenwerk Salzgitter produziert wird. Das Erdgas-BHKW wird dann von LichtBlick als sogenanntes “ZuhauseKraftwerk” vertrieben.

____________________________________________________________________________________________
Waetas BHKW

Wätas

Das im Juni 2003 gegründete Unternehmen Wätas beschäftigt inzwischen über 135 Mitarbeiter. Die Wäta S rmetauscher Sachsen GmbH präsentierte 2011 ihr Mikro-BHKW EPS 4 mit 3,0 kWel und bis zu 17 kWth auf der Hanover Messe. Allerdings ließ in der Folge sowohl der Absatzerfolg, als auch die technische Zuverlässigkeit der ausgelieferten BHKW zu Wünschen übrig. Konsequenterweise zog der geschäftsführende Gesellschafter Torsten Enders im Jahr 2012 die Reißleine und stellte den Vertrieb des EPS 4 ein. Die bereits installierten Mini-BHKW wurden wieder zurückgenommen.

____________________________________________________________________________________________
WhisperGen

WhisperGen

Der WhisperGen ist nicht größer als ein Geschirrspüler und auch ebenso leise. Das Mikro-BHKW verfügt alleine auf weiter Flur über einen 4-Zylinder-Stirling-Motor. Leiser musste der Hersteller Effizient Home Energy S.L. (EHE) aus Tolosa, Spanien am 26. November 2012 einen Insolvenzantrag stellen.

Artikel: WhisperGen-Hersteller EHE pleite! Insolvenzantrag gestellt

____________________________________________________________________________________________
Wolf-BHKW

Wolf Heiztechnik

Im November 2008 wurde Kuntschar+Schlüter von der Wolf GmbH übernommen. In der Praxis vertreibt Wolf die Erd-/Klärgas-BHKWs von Kuntschar+Schlüter sowie die Biogas-BHKW von Dreyer & Bosse zwar unter eigenem Namen, macht aber auch keinen Hehl daraus, dass die jeweiligen BHKWs von den eigenständigen Tochterunternehmen stammen.

  • GTK 4: 4,0 kWel / 12,0 kWth; Erdgas/Flüssiggas
  • GTK 7: 7,0 kWel / 18,0 kWth; Erdgas/Flüssiggas
  • GTK 35: 35,0 kWel / 60,0 kWth; Erdgas/Flüssiggas/Klärgas

____________________________________________________________________________________________
Yados BHKW

Yados

____________________________________________________________________________________________
Yanmar Logo

Yanmar Energy Systems

Im Jahr 2012 feierte Yanmar sein 100 jähriges Bestehen. Alleine in Japan hat Yanmar bereits mehr als 6.000 Mini-BHKW von 5-35 kWel installiert und in Betrieb genommen. Damit zählt Yanmar zu den größten BHKW-Herstellern der Welt. Allerdings ist Yanmar mit seinen Mini-BHKW in Deutschland noch nicht vertreten, obwohl das CP5WG bereits in der BAFA-Liste der förderfähigen KWK-Anlagen aufgeführt wird.

  • CP5WE: 5,0 kWel / 9,9 kWth, Erdgas; Für den asiatischen und amerikanischen Markt (zum Anschluss an Lüftungs- und Klimaanlagen)
  • CP5WG: 4,78 kWel / 9,9 kWth, Erdgas; für den deutschen Markt vorgesehen (zum Anschluss an Heizungssysteme)
  • CP10WE: 2,0 kWel / 17,3 kWth, Erdgas
  • CP25WE-TN: 25,0 kWel / 38,4 kWth, Erdgas
  • CP25WE-TL: 25,0 kWel / 38,7 kWth, Flüssiggas
  • CP25WE-TM/TF: 25,0 kWel / 38,7 kWth, Biogas


Letzte Suchanfragen, die zu diesem Beitrag führten:

  • BHKW GECC 60A2 und Wartungskosten (1)
  • energie hersteller modell (1)
Stichworte:

1 Kommentar

  1. Hallo,

    eine tolle und übersichtliche Zusammenstellung der Anlagen.
    Wird es in absehbare Zeit 1 – 2 Jahre –
    BHKW´s mit Hackschnitzel oder Holzpellets geben
    mit einem Leistungsbereich ca. 7-15 KW el. und 20-40 KW th. ?

Schreib einen Kommentar