BHKW-Prinz.de

Alles über Mini-BHKW

Simple-Energie GmbH: SE-12/28 Mini-BHKW

Simple-Energie GmbH – das Unternehmen

Junges Unternehmen: Die Simple Energie GmbH wurde erst 2010 zum Zweck der Entwicklung und Herstellung sowie der Vermarktung und des Betriebs von Blockheizkraftwerken gegründet. Simple Energie besteht aus einer Vertriebs- und einer Betreibergesellschaft. Die Simple Energie GmbH verkauft Blockheizkraftwerke an die Simple Energie Betreiber GmbH & Co. KG, die ihrerseits 100 %ige Tochter der Simple Energie GmbH ist.


Kein Hersteller: Simple-Energie stellt selbst keine BHKW her. Die ver-/betriebenen Mini-BHKW werden von der luxemburgischen Dezmotec A.G. geliefert. Bemerkenswert ist, dass der Geschäftsführer sowohl der  Simple Energie GmbH, als auch der Dezmotec SA Herr Oliver Weiß ist.

Keine eigenen BHKW: Durch einen Exklusivvertrag mit der luxemburgischen Dezmotec S.A. tritt die Simple Energie GmbH als Alleinvertrieb des luxemburger BHKW auf. Der „revolutionäre“ Motor befand sich bis Q4 2011 in der Testphase und wird seit Anfang 2012 ausgeliefert.

Fremdkapital: Zur Finanzierung der Unternehmensaktivitäten ist die Simple-Energie einen für BHKW-Anbieter eher ungewöhnlichen Weg gegangen. Über die „Dr. Werner Financal Service AG“ ging das Unternehmen zur Aufnahme von Investitionskapital an den Kapitalmarkt. Offensichtlich ist man zuversichtlich, das Unternehmen schnell in die Gewinnzone zu führen. Über eine „Genussrechtsbeteiligung“ oder einer „Typisch Stillen Gesellschaftsbeteiligung“ an der Simple Energie GmbH spricht das Unternehmen von 9 % Grunddividende zuzüglich einer Überschussdividende in Höhe von anteiligen 15 % des Bilanzgewinns. Allerdings stehen diese Zahlungen „unter dem Vorbehalt ausreichender Jahresüberschüsse“..

Noch kein BHKW geliefert: Nach eigenen Aussagen kann die Simple Energie GmbH einen Auftragsbestand von 36 Anlagen vorweisen, die zwischen 2011 und 2013 installiert werden sollen. Das Auftragsvolumen entspräche rund 1,3 Mio. Euro (=> ca. 36.000 Euro/BHKW). Eine Option für weitere Aufträge im Wert von 1,7 Mio. Euro sei ebenfalls schon vereinbart.

Technische Daten SE-12/28

SE - 12/28
AnwendungsbereichSchulen, Gastronomie, Mehrfamilienhäuser, etc.
BrennstoffErdgas, Flüssiggas
BrennstoffverbrauchErdgas H: 4,1 m³/h
Erdgas L: 4,4 m³/h
Geräuschniveau< 54 dB(A)
Motor4 Zyl. 4-Takt Otto
(lambdageregelter
3-Wege-Katalysator)
Hubraum1.600 cm³
Drehzahlbereich1.510 bis 1.530 U/min
Emissionswerte NOx< 125 mg/m³
Emissionswerte CO< 150 mg/m³
elektrische Leistung
(Strom)
7-12 kW
(drehzahlabhängig)
thermische Leistung
(Wärme)
12-28 kW
(drehzahlabhängig)
Wirkungsgrad elektrisch28,0%
Wirkungsgrad thermisch65,0%
Gesamtwirkungsgrad93%
Stromkennzahl0,42-0,46
Abmessungen
(LxBxH)
BHKW 135,0 x 70,0 x 117,5 cm
Platzbedarf (BxT)k.A.
GewichtBHKW 780 kg
(o. Schaltschrank)
Vorlauftemperaturmax. 85 °C
Rücklauftemperaturmax. 65 °C
Stromanschluss400 V, 50 Hz
Serviceintervallk.A.
Zulassungen/
Zertifizierungen
k.A.
BAFA-Förderung2.945 €

Innenansicht des SE-12/28 – Bild: Simple Energie

Leistungsmodulation: Das SE-12/28 wird von einem Lambdageregelten, wassergekühlten Industrieerdgasmotor angetrieben. Im Abgastrakt verrichtet  ein geregelter Katalysator seinen Dienst. Der 4-Zylinder Ottomotor schöpft seine Kraft aus 1.600 cm³ Hubraum und arbeitet mit einer Beriebsdrehzahl von 1.510-1.530 U/Min.Bei verringertem Wärme- oder Strombedarf kann der Motor seine Leistung über eine verringerte Drehzahl modulieren bzw. absenken. Dadurch werden höhere Betriebsstunden erereicht. Gut insbesondere für die Stromproduktion. Denn wenn das BHKW steht, muss der Strom aus dem öffentlichen Netz bezogen werden.

Flüster-Technik: Im Gehäuse des SE-12/28 werden zur Lärmdämmung Schwerschaum-Absorptionsplatten, sowie über das ganze Gehäuse ein Abgasschalldämpfer verbaut. Simple Energie verspricht eine maximale Schwingungsentkoppelung.

Touch-Screen: Über das eingebaute farbige Touch-Screen können alle Prozesse und Produktionsdaten verfolgt und überwacht werden.

Rotationshubkolbenmaschine: In Zukunft will Simple Energie aber mit einem revolutionären Motor punkten. Die Dezmotec A.G., der Lieferant der von  Simple Energie vertriebenen Mini-BHKW hat bereits im Jahr 2007 unter der Internationalen Veröffentlichungsnummer WO 2007/079766 A1 eine internationale Patentanmeldung auf eine sog. Rotationshubkolbenmaschine eingereicht. Die Rotationshubkolbenmaschine hat einen in einem Gehäuse drehbar gelagerten Rotor in dem mehrere Kolben in Radialrichtung zwischen einem äußeren und einem inneren Totpunkt beweglich sind. Die Idee: Durch den Wegfall des herkömmlichen Zylinderkopfes, der Pleuelstange, der Kurbelwelle, der Nockenwelle sowie der Ein- und Auslassventile mit ihren Steuereinrichtungen sollu.a. ein kleineres Bauvolumen, verlängerte Wartungsintervalle und eine bessere Verträglichkeit mit nicht immer vollständig reinen Biokraftstoffen erreicht werden. Allem Anschein nach, soll dieser Motor im Zukunftsmodell SE-15/15 eingesetzt werden.

Contracting-Modell

Wartungs-Pauschale: Für Wartung & Service zahlt der Kunde einen Betrag von 20,- Euro/Monat. Unter 5.000 Stunden kostet der Monat 91,- Euro.

Stellplatz-Miete: Als Miete für den Stellplatz im Heizungsraum des Kunden bezahlt Simple-Energie dem Kunden einen Betrag von 10,- Euro/Monat. Für den Kunden bedeutet diese Mietzahlung also ein Ertrag.

Strompreis: gegenüber dem ortsüblichen Strompreis verspricht Simple Energie einen Rabatt von 20%.

Wärmepreis & Installationskosten: Wie in einem Contracting-Modell üblich, stellt Simple-Energie als BHKW-Betreiber dem Kunden die Wärme in Rechnung. Der Kunde kann in Abhängigkeit von den Installationskosten zwischen zwei Preismodellen wählen:

  • 5,41 ct/kWh Wärme + einmalig 4.000,- Euro Installationskosten
  • 6,92 ct/kWh Wärme + einmalig 100,- Euro Installationskosten

BAFA-Förderung

Das SE-12/28 Mini-BHKW ist in der Liste der förderfähigen KWK-Anlagen enthalten. Die Mini-KWK-Förderung mit dem schönen Namen “Richtlinien zur Förderung von KWK-Anlagen bis 20 kWel” wird wie gewohnt vom Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) administriert. Der Förderbetrag für das BHKW der Simple-Energie GmbH:

  • SE-12/28 (Gas): 2.945 € (Voraussetzung: Mindestgröße des Pufferspeichers 1.600 L)

Adresse / Kontakt

Simple Energie GmbH
Eichendorffstraße 87
D-71665 Vaihingen/Enz
Tel.: 0800-746 7530
Fax: 07042-376 9884
E-Mail: info@simple-energie.com
Web: www.simple-energie.de

Letzte Suchanfragen, die zu diesem Beitrag führten:

  • dezmotec ag (38)
  • dezmotec (37)
  • simple energie (37)
  • dezmotec ag luxemburg (28)
Stichworte: ,

1 Kommentar

  1. Sehr geehrte Damen und Herren, wir stehen vor der Modernisierung unserer Gasheizung in diesem Jahr. Im Internet fand ich Ihren interessanten Beitrag zum BHKW. Unser Verbrauch in einem EFH beträgt 35.000 kWh Gas und 5.500 kWh Strom. Bisher nutzen wir eine Heizwerttherme, die hohe Verschleisserscheinungen zeigt. Bitte beraten Sie mich. Ich bevorzuge Ihr Preismodell 2 und das Modell SE-12/28 Mini-BHKW.
    Vielen Dank im voraus. Mit freundlichen Grüssen K. Waclawik

Schreib einen Kommentar

Please note: comment moderation is enabled and may delay your comment. There is no need to resubmit your comment.