BHKW-Prinz.de

Alles über Mini-BHKW

PowerTherm GmbH: 20 kW PowerTherm BHKW

PowerTherm Energie Systeme GmbH – Das Unternehmen

PowerTherm BHKW - Bild: Spilling

Die Wurzeln der PowerTherm GmbH gehen auf das Jahr 1890 zurück, in dem das Unternehmen Spilling als Schiffsmaschinen-Reparaturbetrieb auf dem Kleinen Grasbrook im Hamburger Freihafen gegründet wird. Bereits seit 1950 baute Spilling Kraft-Wärme-Kopplungs-Anlagen in der ganzen Welt. Inzwischen finden Spilling-Motoren in über 50 Ländern der Erde ihren Einsatz.

Im Jahr 2002 wird das Unternehmen unter dem Namen Spilling Energie Systeme GmbH neu aufgestellt. Im Zuge der Reorganisation erweitert Spilling das Programm um das modulierende PowerTherm-BHKW im Leistungsbereich von 20 kWel. Insgesamt wurden über 500 PowerTherm-BHKW ausgeliefert und installiert. In der 20 kW-Klasse bezeichnete sich die Spilling GmbH mit dem PowerTherm-BHKW als Marktführer.

Anfang 2010 gab es eine Ausgliederung der BHKW-Sparte, so dass neben der Firma Spilling (Bereich Dampfkraft) die Firma PowerTherm Energie Systeme GmbH (Bereich BHKW) gegründet wurde.

PowerTherm-Übernahme: Mit Wirkung zum 16. Mai 2011 übernahm Cogenon den Geschäftsbetrieb der PowerTherm Energie Systeme GmbH. Cogenon war bisher Hersteller von Blockheizkraftwerken in der Leistungsklasse von 50-400 kW elektrischer Leistung. Der PowerTherm-Geschäftsbetrieb wurde in das benachbarte Cogenon-Werk in Hamburg-Harburg verlagert, die 15 Mitarbeiter der PowerTherm GmbH wurden übernommen.

Anwendungsgebiete

Ideale Anwendungsgebiete sind alle Gebäude mit einem Jahreswärmebedarf ab 300.000 kWh (Erdgas) bzw. 30.000 ltr. (Heizöl). Typische PowerTherm-Kunden sind:

  • Hotels und Gastronomiebetriebe ab 50 Betten
  • Kliniken und Pflegeheime
  • Wohngebäude ab ca. 30 Wohneinheiten
  • wärmeintensive Landwirtschaft (z.B. Ferkelzucht)
  • wärmeintensive Gewerbe- und Industriebetriebe (z.B. Lackierereien)
  • Schulen und öffentliche Verwaltungen

Technische Daten PowerTherm

PowerTherm
AnwendungsbereichHotels, Mehrfamilienhäuser, Gewerbebetriebe, öffentliche Gebäude
BrennstoffErdgas, Flüssiggas, Biogas, Faulgas
Brennstoffverbrauchmax. 71 kW
Geräuschniveau58,0 dB (A)
Motor4 Zyl. 4-Takt Otto (Oxydationskatalysator)
Hubraum2.200 cm³
Drehzahlbereich920 bis 2.300 U/min
Emissionswerte NOx< 350 mg
Emissionswerte CO
elektrische Leistung (Strom)ca. 5 bis 20 kW
thermische Leistung (Wärme)10 bis 43 kW (bei 70°C Rücklauf)
Wirkungsgrad elektrisch31,5%
Wirkungsgrad thermisch69,5 %
Gesamtwirkungsgrad87 bis 91 % (mit Brennwertnutzung 96%)
Stromkennzahlk.A.
Abmessungen (BxHxT)74,0 x 135,0 x 150,0 cm
Platzbedarf (BxT)mit Service-Begehfläche 4,4 m²
GewichtAggregat 720 kg / Steuerschrank 80 kg
Vorlauftemperatur40 bis 95 °C
Rücklauftemperatur30 bis 85 °C
Stromanschluss400 V, 50 Hz
Zulassungenk.A.

Drehzahlmodulation: Dank des weiten Modulationsbereichs von 25% bis 100% passt sich das PowerTherm-BHKW optimal an einen schwankenden Wärmebedarf an und kann so im Idealfall ganzjährig (auch bei niedrigem Wärmebedarf im Sommer) Strom produzieren. Auch bei den Tageszeit-abhängigen Schwankungen im Wärmebedarf läuft das PowerTherm ohne zu „takten“ bedarfsgerecht modulierend mit. Das bringt eine höhere Laufzeit und mehr Stromertrag.

Motor: Der mit maximal 2.300 U/min laufende Vierzylinder-Industriemotor mit zahnradgetriebener, untenliegender Nockenwelle und Oxydationskatalysator ist auf 40.000 Betriebsstunden bis zur Grundüberholung ausgelegt. Bei jährlich 5.000 Betriebsstunden steht die Überholung also nach acht Jahren an. Nur zum Vergleich: ein PKW-Motor hätte bei einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 50 km/h in dieser Zeit rund 2 Mio. Kilometer zurückgelegt. Nach der Grundüberholung ist eine Gesamtlebensdauer von 80.000 Bh zu erwarten.

Hydraulische Einbindung - Bild: Spilling

PowerTherm Preis

Wenn das PowerTherm-BHKW ohne größeren Aufwand an den Aufstellort gebracht werden kann, ein Gasanschluss sowie eine Abgasleitung am Betriebsstandort vorhanden sind, liegt der Preis inkl. Montage und Inbetriebnahme bei ca. 47.000,- € zzgl. MwSt.

Adresse/Kontakt

Mit Wirkung zum 16. Mai 2011 übernahm Cogenon den Geschäftsbetrieb der PowerTherm Energie Systeme GmbH. Neuer Ansprechpartner zu diesem BHKW ist also:

Cogenon GmbH
Nartenstraße 14a
D-21079 Hamburg

Tel: 040-769 96 96-0
Fax: 040-769 96 96-96
Email: info@cogenon.com

Letzte Suchanfragen, die zu diesem Beitrag führten:

  • Powertherm (212)
  • bhkw 20 kw (86)
  • powertherm 20 (59)
  • powertherm bhkw (48)
  • bhkw 20 kw elektrisch (46)
  • powertherm energie systeme gmbh (40)
  • blockheizkraftwerk 20 kw (38)
  • bhkw powertherm (30)
  • power therm (24)
  • kosten bhkw 20 kw (24)
Stichworte: , ,

7 Kommentare

  1. Sehr geehrte Damen und Herren

    wir haben großes interesse an einem Blockheizkraftwerk.
    Könnten Sie uns eine Firma in unserer Nähe benennen?

    Mit freundlichen Grüßen
    Bernd Jahn

  2. Sehr geehrte Power Therm,

    bräuchte dringend genaue Unterlagen über,

    -Technik Detail.
    – Frage: Einsatz ohne Brenner mit externer Wärmequelle.

    Sollte die Vorausetzungen passen , wären ca 15 Stk. nötig.

    Danke im vorhinein.

    Lochner Tel +43 664 2027339

  3. Sehr geehrter Herr Lochner,

    Sie müssten sich mit Ihrer Anfrage an Powertherm direkt wenden. Wir sind der BHKW-Prinz, ein unabhängiges Infoportal. Die Powertherm-Kontaktdaten finden Sie oberhalb von diesem Kommentar, am Ende des Beitrages.

    LG – der BHKW-Prinz

  4. Betreff POreise für das Powertherm bhkw sol zur beheizung von ca 800 m2 wohnfläche sowie 1000 m2 Gwewerbehalle genutzt werden

    MfG Henner Diekmann

  5. wir bitten um Angebot für ein bhkw 2011 jahresverbrauch 80000 kw, öl für heitzung 6000 l bei fragen 0171 1469166 oder 039743 50373

  6. Hallo,

    BHKW-Prinz.de ist ein reines Info-Portal. Um ein Angebot zu erhalten, müssten Sie direkt bei den BHKW-Herstellern anfragen. Die Adresse steht am Ende des Artikels.

    LG – der BHKW-Prinz

  7. besitze ein Power Therm 20 Kw Blockheitkraftwerk.
    Ich sitze seit 21.12.2012 in der kalten Wohnung (wird mit heizstrahler beheitzt) und geduscht wird kalt, da unser Blockheitzkraftwerk seit diesem Tage steht.
    Am 21.12.2012 telefonierte ich mit der Firma GMH Umwelt aus Obergriesbach (Bayern), der Chef teilte mir mit, dass er sich um die Sache kümmere, nach dem nichts geschehen ist und ich es auch noch auf seine Mailbox gesprochen hatte erlaubte ich mir am Sonntag den 23.12.2012 seinen Kundendienstmonteur anzurufen. Von diesen bekam ich als Kunde die Antwort was ich mir erlaube am Sonntag zu stören!.
    Nachdem wir nun ein angenehmes Weihnachtsfest fast verbracht haben, muß ich sagen, bevor die Firma GMH Umwelt noch einmal meine Firma betritt lasse ich das BHKW lieben verrosten.

    Weihnachtliche Grüße
    Metzgerei Lutz GmbH
    Ernst Lutz

Schreib einen Kommentar