BHKW-Prinz.de

Alles über Mini-BHKW

Primagas und SenerTec kooperieren – 500 € Umrüstbonus

Dachs-Mini-BHKW - Bild: SenerTec

Kraft-Wärme-Kopplung trifft Flüssiggas: Flüssiggas kommt fast immer dort zum Einsatz, wo keine leitungsgebundene Erdgasversorgung zur Verfügung steht. Insbesondere im Gewerbebereich verdanken viele Betriebe ihre örtliche und energetische Unabhängigkeit dem Flüssiggas. Primagas, einer der größten Flüssiggasversorger in Deutschland will sein Dienstleistungsangebot erweitern und sich zukünftig stärker im Bereich der Beratung von Heizsystemen engagieren.
Einer der exklusiven Kooperationspartner ist SenerTec, der führende Anbieter von Mini-Blockheizkraftwerken (BHKW), die es unter dem Markennamen Dachs Mini-BHKW vertreibt. Die Anlagen rechnen sich besonders dort, wo das ganze Jahr über ein gleichmäßig hoher Bedarf an Energie und Heizwärme besteht – so zum Beispiel in Hotelbetrieben, Krankenhäusern und öffentlichen Einrichtungen.


Flüssiggas-Dachs

In Kombination mit dem Energieträger Flüssiggas bietet ein Mini-BHKW durch Wirkungsgrade von über 90 Prozent eine Energieersparnis von rund einem Drittel gegenüber der konventionellen Strom- und Wärmeerzeugung in Deutschland. Der auf Flüssiggas ausgerichtete Dachs führt die Bezeichnung HKA F 5.5, wobei die „5.5“ für die elektrische Leistung von 5,5 kW steht. Die thermische Leistung liegt bei 12,5 kW und kann durch den Einsatz eines Kondensationsabgaswärmetauscher, dem sogenannten Kondenser, auf bis zu 14,8 kW steigern. Der Listenpreis des Flüssiggas-Dachs liegt derzeit bei 20.194,30 Euro (inkl. MwSt).

oberirdischer Flüssiggas-Tank - Bild: Primagas

Aussentank für Flüssiggas - Bild: Primagas

Umfangreiches Förderpaket

Als Investitionsanreiz erhält ein Dachs-Neukunde einen Investitionszuschuss Mini-BHKW von max. 7.362,50 Euro und noch einmal zusätzlich einen Umweltbonus von max. 550 Euro vom Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA). Die Steuerentlastung bzw. die Steuerrückerstattung beim Einsatz von Flüssiggas in Kraft-Wärme-Kopplungs-Anlagen wie z.B. dem SenerTec Dachs HKA 5.5 liegt derzeit bei 6,06 ct/kg. Weiterhin wird jede erzeugte Kilowattstunde mit einem KWK-Bonus von 5,11 ct belohnt, egal ob der Strom selbst verbraucht oder eingespeist wird. Ein weiteres Argument für den Einsatz eines Mini-BHKW.

500 Euro Umrüstbonus + zusätzliche Vorteile

Um insbesondere Gewerbekunden von flüssiggasbetriebenen Mini-BHKWs zu überzeugen, haben Primagas und SenerTec eine gemeinsame Marketingaktion aufgelegt. Primagas bietet bis zum 31.12.2010 einen sogenannten Umrüstbonus von 500 Euro, ein Funkmodem zur automatischen Füllstandsüberwachung sowie Tanks mit schmutzabweisender Nano-Lackierung. SenerTec legt als Schmankerl noch einmal eine kostenlose Fernbedienung zur Steuerung des Dachs „on Top“.

Kontakt & weitere Infos

Primagas Hotline:
Tel.: 0180 – 1111 4444,
Mo.-Fr.: 8.00-18.00 Uhr

Letzte Suchanfragen, die zu diesem Beitrag führten:

  • flüssiggas bhkw (28)
  • bhkw flüssiggas (13)
  • mini bhkw flüssiggas (13)
Stichworte: , , , , ,

Schreib einen Kommentar